Weit & weg

PREIS: KOSTENLOS
SPRACHE DEUTSCH
DATUM none
AUTOR Andrew Solomon
ISBN 3596703220
DATEIGRÖSSE 6,39 MB
FORMAT PDF EPUB FB2
novirus

BESCHREIBUNG DES BUCHES

Klappentext zu „Weit & weg “"Viel mehr als nur Reisereportagen - ein Porträt unserer Welt, von jemandem, der sie bereist hat."Salman Rushdie"Weit und weg" versammelt Andrew Solomons Reportagen, die ihn an ferne Orte auf allen Kontinenten der Erde führen, die sich in einem dramatischen Wandel befinden. Er nimmt den Leser beispielsweise mit auf eine Reise nach Moskau, bei der er Künstler besuchte und das Ende der Sowjetunion unmittelbar miterlebte, nach Afghanistan, um dessen jahrtausendealte Kultur und die erschütternde Zerstörung durch die Taliban mitzuerleben, bis hin nach Myanmar, in die Mongolei und Antarktis oder nach Ruanda. Mit seinen zahlreichen farbenfrohen und lebendigen Geschichten zeigt Solomon dem Leser wie politische und gesellschaftliche Veränderungen zu einem Wandel der Welt führen.

TECHNISCHE INFORMATION

Sie können die Weit & weg PDF, ePUB, MOBI Formate von unserer Website lesen und herunterladen. Gutes kostenloses Buch Weit & weg.

... im Englisch-Deutsch-Wörterbuch, mit echten Sprachaufnahmen, Illustrationen, Beugungsformen, ... Jetztt so weit, weit weg... Das tuat mir schiach - kumm her zu mir Jetzt is bald a Monat her Daß mir uns noch g'halten habn Und in unsere Arm versunken san. Manchmal ist's mir gestern wars, Und manchmal wia a Ewigkeit Und manchmal hab i Angst, es woa a Traum. „WEIT. Die Geschichte von einem Weg um die Welt" ist ein bunter und besonders authentischer Film über die außergewöhnliche Reise eines jungen Paares, das in den Osten loszog, um dreieinhalb Jahre später zu dritt aus dem Westen wieder nach Hause zu kehren. Ohne zu fliegen und mit einem kleinen Budget in der Tasche erkunden sie die Welt, stets von Neugierde und Spontanität begleitet. Weit weg Lyrics: Ich glaub', wenn es vorbei ist, bin ich scheiße froh / Am Ende sterb' ich sicher mehr als nur den einen Tod / Ich werde sowas sagen wie: „Endlich hast du mich heimgeholt!" so weit. so. Zum vollständigen Artikel → weit ge­reis...