Inter-Religio

PREIS: KOSTENLOS
SPRACHE DEUTSCH
DATUM 15.05.2019
AUTOR Reinhold Bernhardt
ISBN 3290182126
DATEIGRÖSSE 11,23 MB
FORMAT PDF EPUB FB2
novirus

BESCHREIBUNG DES BUCHES

Klappentext zu „Inter-Religio “Das Verhältnis des Christentums zu anderen Religionen wird seit einigen Jahren intensiv diskutiert. Lehrbücher zur Interreligiosität aber gibt es bisher kaum. Dieses Buch ordnet und bündelt die zahlreichen Ansätze, mit denen das Thema bisher theologisch angegangen wurde. Reinhold Bernhardt arbeitet die fünf wichtigsten Grundmodelle heraus, durchleuchtet sie auf ihre systematische Struktur hin und unterzieht sie einer kritischen Diskussion. Sie werden unter den Stichworten Dialog, Gastfreundschaft, Einheit im Grund, gemeinsame Wurzeln und Vergleich zusammengefasst. Damit sind auch die Grundlagen dieses immer wichtiger werdenden Felds der Theologie benannt. Der Band eignet sich so als Lehrbuch für den Fachbereich Religionstheologie: Er gibt einerseits Einblick in klassische und aktuelle Entwürfe, stellt andererseits aber auch viele Bezüge zur Praxis interreligiöser Begegnung her.

TECHNISCHE INFORMATION

Sie können die Inter-Religio PDF, ePUB, MOBI Formate von unserer Website lesen und herunterladen. Gutes kostenloses Buch Inter-Religio.

...it den vielfältigen - und teilweise widersprüchlichen - Entwicklungen in der heutigen religiösen Landschaft unter Einbeziehung der drei großen monotheistischen Religionen auseinander. Historisch gewachsenes Zusammenleben verschiedener Religionen steht sich bildenden »Parallelgesellschaften ... Kaufen Sie das Buch Inter-Religio direkt im Online-Shop vom Theologischen Verlag Zürich und finden Sie noch weitere spannende Bücher. Inter-Religio: Das Christentum in Beziehung zu anderen Religionen (Beiträge zu einer Theologie der Religionen) Taschenbuch - 15. Mai 2019 Das Projekt INTER-RELIGIO „Geteilte Uberzeugungen" hat zum Ziel, methodologische Grundlagen und Lehrinhalte zur akademischen Auseinandersetzung mit dem Interreligiösen zu erarbeiten, und einen europäischen Master sowie ein europäisches Universitätsdiplom für interreligiöse Studien einzurichten. Diese Angebot richtetet sich an alle ... Am 4. und 5. Oktober fand in Heidelberg die erste Fachtagung des Projektes Inter...